Südengland - Cornwall

alle Angebote / Rundreisen / Südengland - Cornwall


Südengland - Cornwall

Südengland - Cornwall

Abwechslungsreiche Küstengebiete – von Kreidefelsen über Granitfelsen, Steilklippen und Sandstränden – begleiten uns auf der Fahrt durch das zauberhafte Cornwall, das Land von Rosamunde Pilcher. Tagesausflüge in subtropisch ähnliche Regionen sowie auch zu vergangenen Epochen der Pilgerväter und Schmuggler sowie die Besichtigung der sagenumwobenen Stonehenge krönen diese Reise.

1. Tag: Langendorf – Calais – Folkestone – Raum Hastings/Eastbourne

Fahrt ab Langendorf und Umgebung – Basel – Reims – Calais und Eurotunnel. Anschliessend Weiterfahrt in den Raum Hastings/Eastbourne. Hotelbezug.

2. Tag: Raum Hastings/Eastbourne – Brighton – Salisbury

Auf dem Weg nach Brighton passieren wir das elegante Seebad Eastbourne. Die Kreidefelsen der Seven Sisters erkunden wir zu Fuss. Im legendären Seebad Brighton bummeln wir über den Pier und durch die Arkaden. In Portsmouth kurzer Halt an der Historic Waterfront. Überragt wird der Hafen vom Spinnaker Tower, einem 170 m hohen Aussichts turm. Hotelbezug in Salisbury.

3. Tag: Salisbury – Raum Exeter

Am Vormittag besuchen wir das Besucherzentrum von Stonehenge. Anschliessend Weiterfahrt in die Universitätsstadt Exeter. Der mittelalterliche Stadtkern wird geprägt von der Kathedrale St. Peter mit dem längsten, ununterbrochenen Gewölbe der Welt. Exeter ist zudem auch bekannt als Drehort der Rosamunde Pilcher-Verfilmung „Magie der Liebe“. Hotelbezug im Raum Exeter.

4. Tag: Raum Exeter – Dartmouth Steam Railway - Newquay

Ab Paignton unternehmen wir mit der Dartmouth Steam Railway eine spektakuläre Fahrt entlang der Küste nach Kingswear. Im Anschluss erreichen wir mit der Fussgängerfähre Darthmouth und setzen unsere Reise nach Polperro fort. Am Hang gelegen, diente das schöne Hafenstädtchen als Kulisse für Rosamunde Pilcher-Verfilmungen. Zimmerbezug für vier Übernachtungen im Hotel Sands Resort in Newquay.

5. Tag: Land’s End – St. Ives
Begleitet von einem Reiseführer wandern wir weiter auf den Spuren von Rosamunde Pilcher. In Cornwall lassen wir uns verzaubern von bizarren Steilküsten und herrlichen Sandstränden – alles Kulissen der Romane Pilchers. Land’s End ist der westlichste Punkt Englands. In der Nähe besuchen wir das einzigartige Freilichttheater Minack Thea tre. In St. Ives, einem malerischen Künstlerort und ebenfalls Schauplatz von Rosamunde Pilcher, schlendern wir durch die Gassen.

6. Tag: Cornwall – Prideaux Place – Lanhydrock House
Unsere Rundfahrt führt uns zum Herrenhaus Pri deaux Place in Padstow, Schauplatz diverser Pilcher-Verfilmungen. In Tintagel bewundern wir bei einem Cream Tee im Camelot Castle Hotel den wunderschönen Ausblick auf die legendärge Burg von King Arthur! Nachmittags besuchen wir den prächtigen Landsitz Lanhydrock House. Dieses historische Haus mit über 50 Zimmern versetzt uns ins letzte Jahrhundert. Mit einem leichten Schaudern und umgeben vom Spuk vergangener Zeiten, geniessen wir das Abendessen im Gasthaus Jamaica Inn, welches durch Verfilmungen von Alfred Hitchcock bekannt wurde.

7. Tag: Truro – Trebah Gardens – Lost Gardens of Heligan

Auf unserer heutigen Rundfahrt besichtigen wir Truro mit seinen georgianischen Gassen, den Schluchtgarten Trebah mit den exotischen Pflanzen und die Gartenanlage von Lost Gardens of Heligan, welche u.a. mit Skulpturen und Schluchten begeistert.

8. Tag: Clovelly – Grafschaft Kent

Auf dem Weg ostwärts machen wir Halt im Fischerort Clovelly. Viele der 400 Einwohner betreiben hier noch den klassischen Fischfang. Die Weiterfahrt führt über Bristol in die Grafschaft Kent. Hotelbezug.

9. Tag: Raum Maidstone/Canterbury/ Ashford – Langendorf

Die Heimfahrt führt wiederum durch den Eurotunnel nach Calais und weiter in die Schweiz.

Fremdwährungen: Euro, Britische Pfund