Schneider-Reisebus
Reisebüro Langendorf
+41 (0) 32 618 11 55
 
von 35 CHF bis 2050 CHF
Detaillierte Suche

Die Versiliaküste mit dem Velo erkunden - 6 Tage

Als PDF speichern drucken
Termin:
16.09.2024 - 21.09.2024

Ausgebucht!

Die Toskana ist ein absoluter Traum zum Radfahren. Unzählige Hügel, idyllische Landschaften, charmante Städtchen und überwältigende Panoramen warten darauf von uns entdeckt zu werden.

1.Tag: Langendorf – Marina di Pietrasanta
Fahrt ab Langendorf und Umgebung via Luzern – Gotthardtunnel – Chiasso – Mailand – Parma und La Spezia nach Marina di Pietrasanta an der Versiliaküste. Hotelbezug für fünf Übernachtungen im 3* Hotel Villa Tiziana.

2. Tag: Pisa (Radwegstrecke: 33km/ Höhenunterschied: keine / Schwierigkeitsgrad: einfach)
Gut gestärkt bringt uns der Car nach dem Frühstück nach Viaraggio. Hier steigen wir aufs Fahrrad um. Der Weg führt uns entlang der charakteristischen Sanddünen des Regionalparks Migliarino nach Pisa. Auf unserer Fahrt begegnen wir einer grossen Vielfalt von Landschaftsformen, Pflanzen und Tieren. In Pisa sehen wir den berühmten schiefen Turm und weitere Sehenswürdigkeiten mit unserem Radführer aus nächster Nähe.

3. Tag: Lucca (Radwegstrecke: 50km/ Höhenunterschied: 420m / Schwierigkeitsgrad: mittel)
Heute fahren wir mit dem Fahrrad durchs Hinterland nach Lucca. In Pietrasanta, der Stadt der Künstler, machen wir einen Zwischenstopp. Auf der alten Pilgerroute der Frankenstrasse erreichen wir schliesslich Lucca. Stadtbesichtigung mit unserem Radführer und Fahrt auf der gut erhaltenen Stadtmauer. Bei einem feinen Cappuccino und Buccellato-Kuchen gönnen wir uns eine verdiente Pause.

4. Tag: Marmor-Stadt Carrara (Radwegstrecke: 33km/ Höhenunterschied: 350m / Schwierigkeitsgrad: mittelschwer)
Heute entdecken wir traumhafte Orte zwischen der Toskana und Ligurien und fahren von der Renaissancestadt Massa nach Carrara, der Hauptstadt des Marmors. Zum Abschluss fahren wir mit einem Geländewagen durch die Steinbrüche auf fast 1000m Seehöhe.

5. Tag: Montemarcello und der Golf der Dichter (Radwegstrecke: 32km/ Höhenunterschied: 450m /Schwierigkeitsgrad: mittel bis anspruchsvoll)
Unsere heutige Etappe vereint Natur und Kultur. Wir starten im Städtchen Sarzana und fahren bis nach Luni. Hier bewundern wir die Überreste des Römischen Amphitheaters, bevor es etwas steil nach oben in den Naturpark des Montemarcello geht. Auf der ganzen Strecke geniessen wir atemberaubende Panoramablicke auf die Küste Liguriens und den Gold der Dichter. In Lerici angekommen geniessen wir bei einem Teller Spaghetti den herrlichen Blick auf’s Meer.

6. Tag: Marina di Pietrasanta – Langendorf
Heute heisst es Abschied nehmen und wir fahren mit vielen Velokilometern und tollen Erinnerungen zurück in die Schweiz.

Neu:
Wenn Sie bei uns in Langendorf einsteigen, haben Sie neu die Möglichkeit, das Velo direkt am Anreisetag mitzubringen!

  • Fahrt im Luxuscar
  • 5 Übernachtungen im 3*Hotel Villa Tiziana inkl. Halbpension
  • Radreiseleitung für 4 Tage
  • Cappuccino und Kuchen in Lucca
  • Fahrt mit Geländewagen durch Steinbruch
  • 1 x Mittagessen in Lerici
  • Ausflüge gemäss Programm
  • Exkl. nicht erwähnte Eintritte

16.09.2024 - 21.09.2024 | 6 Tage

3* Hotel Villa Tiziana

  • Doppelzimmer
    ausgebucht
    1095 CHF
  • Einzelzimmer
    ausgebucht
    1225 CHF

Abfahrtsorte

  • z.B. Langendorf - Langendorf, Schneider Reisen - BRINGT VELO AM ABREISETAG
    0 CHF

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • E-Bike-Miete 6 Tage
    165 CHF

Fremdwährung: Euro

Nicht inbegriffen: Auftragspauschale p.P. CHF 20.- (max. CHF 40.-/Dossier)

Neu:
Wenn Sie bei uns in Langendorf einsteigen, haben Sie neu die Möglichkeit, das Velo direkt am Anreisetag mitzubringen!

Schneider Reisen & Transporte AG | Langendorf Industriestr. 1 Telefon 032 618 11 55 | E-Mail
powered by Easytourist