Schneider-Reisebus
Reisebüro Langendorf
+41 (0) 32 618 11 55
 
von 27 CHF bis 4080 CHF
Detaillierte Suche

Erlebnisreise Holland und die Floriade - 5 Tage

Als PDF speichern drucken
Termin:
15.06.2022 - 19.06.2022
Preis:
ab 930 CHF pro Person

"Growing Green Cities”, die Verbindung von Stadtplanung, Architektur, Garten- und Landschaftsbau ist 2022 Thema der internationalen Gartenschau Floriade, welche nur alle 10 Jahre stattfindet. Aber auch Amsterdam, die Geschichte des Käses, das Venedig des Nordens sowie die Geschichte der Orchideen lernen wir auf dieser Erlebnisreise näher kennen.

1. Tag: Langendorf - Amersfoort
Fahrt ab Langendorf und Umgebung via Basel - Hockenheim - Koblenz - Köln - Düsseldorf und Arnheim in die Region Amersfoort. Hotelbezug für vier Übernachtungen.

2. Tag: Amsterdam - Volendam - Edam - Besuch Käserei
Heute lernen wir mit einer Reiseleitung Amsterdam - Volendam und Edam besser kennen.
Volendam ist wohl der bekannteste Ort an der IJsselmeerküste. Das Dorf ist entlang dem Deich gebaut. Genau in der Mitte liegt ein kleiner Hafen. Hinter dem Deich liegt das andere Volendam mit kleinen Gassen, Fischerhäuschen, dem alten Irrgarten und schmalen Grachten. In der Käserei Simonehoeve in Volendam heisst man uns dann herzlich willkommen und wir lernen wie man Käse zubereitet und die berühmten Holzschuhe, die Klompen, hergestellt werden. Anschliessend geht es weiter nach Edam, welches für seine jahrhundertelange Tradition als Käsemarkt bekannt ist. Der bekannte Edamer Käse stammt von hier.

3. Tag: Floriade
Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Floriade, welche nur alle 10 Jahre stattfindet.
Auf der 60 ha grossen Fläche wird die Thematik wachsende grüne Städte in 4 Themenbereiche dargestellt: Begrünung der Stadt, Ernährung der Stadt, Energie für die Stadt, Gesundheit für die Stadt. Ein täglich wechselndes Kulturprogramm mit Musik, Tanz und Theater aus der ganzen Welt trägt zur abwechslungsreichen Unterhaltung bei. Mit der extra für diese Ausstellung errichteten Seilbahn verschaffen wir uns einen ersten Überblick über das Gelände. Lassen Sie Ihren Blick über die Floriade schweifen und geniessen Sie den Ausblick auf das Expo-Gelände und Almere.

4. Tag: Giethoorn und Luttelgeest
Heute geht es in den Nationalpark De Weerribben-Wieden, genauer gesagt in das idyllische Dörfchen Giethoorn. Malerische Wasserwege, blumengeschmückte Häuser sowie unzählige Holzbrücken prägten den Beinamen "Venedig des Nordens". Bei einer romantischen Bootsfahrt geniessen wir das einzigartige Flair dieses Dörfchens. Bei den wunderschönen Orchideengärten von Luttelgest wartet anschliessend eine typische holländische Koffietafel auf uns. Über 1000 Arten wilder Orchideen sind hier zu bestaunen. Inmitten eines Regenwaldes erscheinen die vielfältigen Formen und Farben der exotischen Pflanzen besonders schön.

5. Tag: Amersfoort - Langendorf
Nach einem erlebnisreichen Aufenthalt führt uns die Rückfahrt über Brüssel - Luxemburg - Metz und Colmar in die Schweiz.

  • Fahrt im Luxuscar
  • 4 Übernachtungen im 4* Fletcher Hotel de Klepperman inkl. Halbpension
  • Ganztagesführung Amsterdam, Volendam, Edam
  • Eintritt Käserei und Holzschuhmacherei inkl. Degustation
  • Eintrittskarte Floriade inkl. Seilbahnfahrt über das Gelände
  • Bootsfahrt Giethoorn
  • Koffietafel
  • Eintritt Orchideenhoeve
  • exkl. nicht erwähnte Leistungen

15.06.2022 - 19.06.2022 | 5 Tage

4* Fletcher Hotel de Klepperman

  • Doppelzimmer
    930 CHF
  • Einzelzimmer
    1085 CHF

Abfahrtsorte

  • z.B. Derendingen - Derendingen, Coop
    0 CHF

Wichtige Information: Per 1. Januar 2022 müssen voraussichtlich alle Reiseleistungen in Deutschland besteuert werden. Dies erfordert eine Überarbeitung unserer Preise. Allfällige Umsatzsteuer bedingte Mehrkosten werden Ihnen separat ausgewiesen.

Schneider Reisen & Transporte AG | Langendorf Industriestr. 1 Telefon 032 618 11 55 | E-Mail
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk