Schneider-Reisebus
Reisebüro Langendorf
+41 (0) 32 618 11 55
 
von 24 CHF bis 3890 CHF
Detaillierte Suche

Hohe Tatra - das Kanada Europas - 7 Tage

Als PDF speichern drucken
Termin:
17.08.2020 - 23.08.2020
Preis:
ab 1245 CHF pro Person

Erleben Sie mit uns die herrliche Bergwelt, die Canyons um den Fluss Dunajec und die Romantik der Ost-Slowakei! Die Hohe Tatra ist das kleinste Hochgebirge der Welt - sie ragt unvermittelt und steil aus der Ebene in Hochgebirgszonen empor. Neben der Natur kommt auch die Kultur bei unserer abwechslungsreichen Rundreise nicht zu kurz. Wir besichtigen die slowakische Hauptstadt Bratislava mit ihren historischen Sehenswürdigkeiten.

1. Tag: Langendorf - Prag
Fahrt ab Langendorf und Umgebung via Basel - Freiburg i.B. - Karlsruhe und Amberg nach Tschechien. Anschliessend fahren wir weiter über Pilsen nach Prag. Hotelbezug. Lernen Sie die wunderschöne tschechische Hauptstadt bei einem ersten Spaziergang schon ein wenig kennen.

2. Tag: Prag - Hohe Tatra
Heute stehen bei einer Stadtführung die Sehenswürdigkeiten Prags im Mittelpunkt. Wir sehen den zentralen Marktplatz, den Rathausturm, die astronomische Uhr und die gotische Teynkirche, bevor wir durch die Gassen der Altstadt zur berühmten Karlsbrücke und weiter zum ehemaligen Pferdemarkt am Wenzelsplatz spazieren. Anschliessend geht es weiter Richtung Hohe Tatra. Das traumhaft schöne Gebirge bildet die natürliche Grenze zwischen Polen und der Slowakei. Freuen Sie sich auf herrliche Landschaftsbilder. Hotelbezug für zwei Übernachtungen.

3. Tag: Pieniny Nationalpark
Heute geht es ins wunderbare Pieninen-Gebirge. Wir unternehmen eine romantische Flossfahrt auf dem Grenzfluss Dunajec, der uns entlang der Kalkfelsen und Wälder führt. Ein herrliches Naturschutzgebiet liegt uns zu Füssen. Weiter besichtigen wir im historischen Kežmarok eine der schönsten Holzkirchen Europas, die evangelische Artikularkirche, die es so nur in der Slowakei zu sehen gibt und die seit 2008 zum Weltkulturerbe der UNESCO zählt.

4. Tag: Slowakisches Paradies
Die heutige Etappe bringt uns ins Slowakische Paradies mit malerischen Schluchten, Wasserfällen und der Dobschauer Eishöhle. Lassen Sie sich verzaubern von den fantastischen Eisgebilden! Bevor wir den Tag typisch slowakisch in einer klassischen Koliba mit Spezialitäten und Zigeunermusik ausklingen lassen, besichtigen wir die Zipser Burg.

5. Tag: Hohe Tatra - Bratislava
Unsere Weiterreise führt uns nach dem Frühstück in die Hauptstadt nach Bratislava. Das Wahrzeichen der alten Grenz- und Brückenstadt ist die auf einem Felsen gelegene Burg. Hotelbezug.

6. Tag: Bratislava - Linz
Bei einer Stadtführung haben wir die Möglichkeit, einen umfassenden Eindruck der Donaumetropole zu bekommen und ihre Sehenswürdigkeiten näher kennenzulernen. Anschliessend verlassen wir die Slowakei und fahren via Wien nach Linz. Hotelbezug.

7. Tag: Linz - Langendorf
Die Heimfahrt führt via München - Memmingen und Bregenz zurück in die Schweiz.

  • Fahrt im Luxuscar
  • 6 Übernachtungen in 4* Hotels inkl. Halb-pension
  • Stadtführung Prag und Bratislava
  • örtliche Reiseleitung am 3. und 4. Tag
  • Flossfahrt im Pieniny-Nationalpark
  • Eintritt Holzkirche Kezmark
  • Eintritt Dobschauer Eishöhle
  • Eintritt Zipser Burg
  • Abendessen in einer Koliba (im Rahmen der Halbpension)
  • exkl. nicht erwähnte Leistungen

17.08.2020 - 23.08.2020 | 7 Tage

4* Hotels

  • Doppelzimmer
    1245 CHF
  • Einzelzimmer
    1440 CHF

Abfahrtsorte

  • z.B. Deitingen - Deitingen, Silberkugel
    0 CHF

Fremdwährungen: Polnische Sloty, Euro
Nicht inbegriffen: Auftragspauschale p.P. Fr. 15.- (max. Fr. 30.-/Rechnung)

Schneider Reisen & Transporte AG | Langendorf Industriestr. 1 Telefon 032 618 11 55 | E-Mail
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk