Schneider-Reisebus
Reisebüro Langendorf
+41 (0) 32 618 11 55
 
von 15 CHF bis 3700 CHF
Detaillierte Suche

Musikflussfahrt: Donau-Frühlingszauber - 8 Tage

Als PDF speichern drucken
Termin:
20.03.2021 - 27.03.2021
Preis:
ab 1870 CHF pro Person

Passau - Dürnstein - Wien - Esztergom - Budapest - Bratislava - Melk - Passau

Programm:

Samstag, 20. März 2021: Anfahrt nach Passau
Bequeme Anreise mit modernen Reisebussen nach Passau. Nach der Einschiffung und ersten Informationen heisst es um 17 Uhr Leinen los. Nach dem Essen stellen sich die Interpreten vor.

Sonntag, 21. März 2021: Dürnstein - Wien
Bereits am Morgen um 8 Uhr erreichen wir das bekannte Städtchen Dürnstein. Nach dem Frühstück kann der niederösterreichische Ort besichtigt werden. Während dem Mittagessen geht es weiter Richtung Wien. Unterwegs werden die Schönheiten der Wachau kommentiert und im Panoramasaal wird musiziert. Am Abend treffen wir um 18.30 Uhr in Wien ein. Nach dem Nachtessen kann die Stadt erkundet werden und es findet der
Ausflug Zum Heurigen statt (kein Konzert an Bord).

Montag, 22. März 2021: Wien
Am Morgen nach dem Frühstück findet der Ausflug Stadtrundfahrt Wien statt. Am Nachmittag bleibt genügend Zeit zum Verweilen, bevor das Schiff Richtung Budapest weiterfährt. Nach dem Abendessen geht ein grosser Unterhaltungsabend über die Bühne und es kann getanzt werden.

Dienstag, 23. März 2021: Esztergom - Budapest
Morgens um 7.30 Uhr erreichen wir die nordungarische Stadt Esztergom wo ein kurzer Halt eigeschaltet wird. Von hier aus findet der Ausflug Donauknie statt. Bereits um 12.30 Uhr erreichen wir Budapest. Es lohnt sich, die Einfahrt auf Deck zu geniessen. Nach dem Mittagessen findet der Ausflug Budapest Stadtrundfahrt statt. Im Anschluss an das Nachtessen findet wiederum ein Unterhaltungsabend statt.

Mittwoch, 24. März 2021: Budapest - Bratislava
Unmittelbar neben der Anlagestelle in Budapest liegt die bekannte Markthalle, welche immer einen Besuch wert ist. Nach dem Mittagessen geht es auf den Ausflug Puszta Gestüt. Um 14 Uhr verlässt das Schiff Budapest und im Panoramasaal gibt es eine gemütliche Stubete. Nach dem Nachtessen findet ein Konzert mit unseren Interpreten
statt und anschliessend – wenn die Crew-Mitglieder mit ihrer Arbeit fertig sind – folgt ihre Crew- Show. Im Anschluss kann getanzt werden.

Donnerstag, 25. März 2021: Bratislava - Melk
Schon um 7 Uhr erreichen wir Bratislava, wo nach dem Frühstück der Ausflug Bratislava Stadtbesichtigung gemacht werden kann. Während dem Mittagsessen geht es weiter Richtung Melk. Im Panaromasaal findet ein Konzert oder eine Stubete statt. Heute Abend wird zum Kapitäns-Dinner eingeladen, wozu festliche Kleidung, Tracht oder Dirndel erwünscht ist. Anschliessend kann getanzt werden.

Freitag, 26. März 2021: Melk - Passau
Während der Mittagszeit erreichen wir Melk. Hier geht es zum Ausflug Stift Melk. Um 16 Uhr geht es weiter Richtung Passau. Am Abend nach dem Nachtessen verabschieden sich unsere Interpreten und es kann noch einmal das Tanzbein geschwungen
werden.

Samstag, 27. März 2021: Heimfahrt ab Passau
Gleich nach dem Frühstück heisst es wieder Abschied nehmen und mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck geht es zurück in die Heimat.

Landausflüge des Ausflugspakets
Alle Ausflüge sind im Ausflugspaket inbegriffen. Dieses Ausflugspaket kann nur im Voraus gebucht werden (Bezahlung auf dem Schiff in Euro). Buchungen zusätzlicher Ausflüge sind an Bord möglich.

Programmänderungen vorbehalten.
Fremdwährung: Euro

Stimmung und viel Musik

Gastgeber Hanspeter Balsiger und
seine Ehefrau Elsbeth sind langjährige
Kenner der Schweizer Musikszene.
Für diese Flussfahrt haben sie
wiederum ein buntes Programm mit
verschiedenen Interpreten zusammengestellt,
welches Jung und Alt
zum Zuhören und Geniessen einlädt.
Selbstverständlich kann auch das
Tanzbein geschwungen werden.

Music-Man Gilbert Kolly
Der vielseitige Musiker, Komponist
und Alphornbläser Gilbert Kolly
aus dem Kanton Freiburg wird auf
dem Schiff einen Alphornkurs abhalten
und unterwegs eine eigens für diese Flussfahrt geschriebene
Eigenkomposition uraufführen. Neben
Auftritten als Alleinunterhalter
wird Gilbert Kolly auch mit seinen
Alphornfreunden zu hören sein.

Ländlerkapelle Schwyzerguess
Erika und Erich Wyss mit Sohn Roland
Wyss bilden seit über 50 Jahren
die beliebte und für beschwingte
Tanz- und Unterhaltungsmusik bekannte
Ländlerkapelle Schwyzergruess
Wilderswil. Das breite Repertoire im Innerschweizer Ländlerstil erfreut
tanz- und unterhaltungsfreudiges
Publikum weit über die Berner Oberländer
Region hinaus und wird auch
auf der Donau begeistern.

Trio Maya, Fritz und Werner
Seit über 25 Jahren sind Maya
Rymann, Fritz Fuchs und Werner
Ruchti miteinander musikalisch unterwegs.
Das Folkloretrio pflegt eine
freundschaftliche und musikalische
Kameradschaft mit der Familie Wyss
und ist auf dieser Donaureise sowohl
im Trio wie auch als Ergänzung der
Kapelle Schwyzergruess zu hören.

Örgeler vo Stadt und Land
Diese ad-hoc-Schwyzerörgeligruppe
rund um die beiden Rossacker-Örgeler
Tiziana und René Höhn ist extra
für diese Reise entstanden und freut
sich, die Mitreisenden unterwegs mit
gmögiger Örgelimusik unterhalten
zu dürfen.

Ländlerquartett Edelwyss
Das Ländlerquartett Edelwyss wurde
im Jahr 1999 von Erwin Seewer
gegründet. Das Repertoire erstreckt sich quer durch die schweizerische
Volksmusik, wobei in der Besetzung
mit Klarinette viele Bündnertitel
gespielt werden. Im Bereich Schlager
und «Lumpenliedli» kommt das
Saxophon zum Einsatz, was die
Zuhörer und Tänzer ausserordentlich
schätzen. Im Schwyzerörgeli-Quartett
erklingen vorwiegend Bernerund
Innerschweizer Melodien.

Duo Peres
Zum 25. Bühnenjubiläum ihres Duos
sind die beiden Vollblutmusiker Peter
und Res auf dieser Musik-Flussfahrt mit dabei. Das breite musikalische
Repertoire begeistert nicht nur Tänzerinnen
und Tänzer, sondern bietet
beste Unterhaltung nach dem Motto
«Äs het für jede öppis»!

Jodelchörli ad hoc
Roland Wyss von der Ländlerkapelle
Schwyzergruess ist auch Dirigent des
Jodlerklubs Lauterbrunnen. Extra
für unsere Flussfahrt hat er ein
Jodelchörli ad hoc zusammengestellt,
welches weitere gesangliche
Abwechslung ins Programm bringen
wird.

  • Transfers mit modernem Komfort-Reisebus
  • Schifffahrt in der gebuchten Aussenkabine
  • Unterhaltung an Bord mit unseren Interpreten und dem Bordmusiker
  • All Inklusive an Bord
  • Kaffee/Tee nach Mittag- und Abendessen
  • Kaffee/Kuchen oder Mitternachtssnack (je nach Programm)
  • Gebühren/Hafentaxen
  • Willkommens- und Abschiedscocktail
  • Kapitänsdinner
  • Erfahrene Reiseleitung
  • WLAN

20.03.2021 - 27.03.2021 | 8 Tage

MS Adora ****

  • 2-Bett-Kabine Saturndeck
    1870 CHF
  • 2-Bett-Kabine Oriondeck
    2070 CHF

Abfahrtsorte

  • z.B. Langendorf - Langendorf, Schneider-Reisen
    0 CHF

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Ausflugspaket (Bezahlung in Euro an Bord)
    0 CHF

Reiseformalitäten/Wissenswertes
Alle Passagiere benötigen eine gültige Identitätskarte
oder einen gültigen Reisepass. Die Reise
wird im Auftrag der Musik Flussfahrten GmbH
mit Sitz in CH-4702 Oensingen durchgeführt.

Bus-Abfahrtszeiten
Die Abfahrtszeiten von den jeweiligen Einstiegestellen
erhalten Sie mit den Reiseunterlagen.

Bemerkungen
Preisanpassungen wegen Treibstoffkostenerhöhungen
bleiben vorbehalten. Die jeweiligen
An- und Ablegezeiten werden Ihnen mit den
Reiseunterlagen zugestellt. Streckenänderungen
wegen Niedrig-/Hochwasser behält sich die Reederei
vor. Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen
der Reederei bzw. des Veranstalters.

Nicht inbegriffen:
– Auftragspauschale von Fr. 20.00 pro Person
– Persönliche Auslagen
– Trinkgelder (ca. 6 Euro pro Person/Tag)
– Landausflüge
– Kombinierte Annullationskosten- und Extrarückreiseversicherung auf Anfrage

Schneider Reisen & Transporte AG | Langendorf Industriestr. 1 Telefon 032 618 11 55 | E-Mail
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk