Schneider-Reisebus
Reisebüro Langendorf
+41 (0) 32 618 11 55
 
von 35 CHF bis 2200 CHF
Detaillierte Suche

Orangenküste Costa del Azahar - 8 Tage

Als PDF speichern drucken
Termin:
13.10.2024 - 20.10.2024
Preis:
ab 945 CHF pro Person

Weitläufige Orangenplantagen, endlos scheinende Sandstrände, einsame Buchten und Felsklippen bestimmen das Landschaftsbild der Costa del Azahar, der Orangenküste Spaniens. Erholen Sie sich vom Alltag und kommen Sie mit auf unsere geführten Velotouren oder geniessen Sie gemütliche Tage an der warmen Sonne.

1.Tag: Langendorf – Peniscola
Fahrt ab Langendorf und Umgebung via Bern – Genf – Lyon – Rhônetal – Perpignan – Barcelona und Tarragona nach Peniscola an der Costa del Azahar. Hotelbezug für sieben Übernachtungen.
2. Tag: Alcocebre (ca. 24 oder 50 Velo-km)
Heute fahren wir mit dem Bus nach Orpesa. In Orpesa schwingen wir uns auf unseren Velosattel und fahren mit dem Rad durch die fruchtbare Ebene nach Alcocebre zum Mittagessen und zurück nach Peniscola.
3. Tag: Ebrodelta (ca. 45 Velo-km)
Unsere heutige Etappe startet in San Carlos de la Rapita und führt uns durch die Reisfelder ins Ebrodelta. Auf der Rückfahrt besuchen wir einen Fischmarkt.
4. Tag: Ebrodelta (ca. 50 Velo-km)
Wir setzen unsere Fahrradtour durch das Ebrodelta fort. Ab Amposta fahren wir dem Ebro entlang bis zur Mündung. Das grösste Feuchtgebiet Europas bietet Wasser- und Zugvögeln Unterschlupf, ist aber auch eine traditionsreiche Kulturregion. Auf dem Rückweg fahren wir dem Wasserkanal entlang nach Deltebre, wo wir unsere Velos verladen und mit dem Car zurück nach Peniscola fahren.
5. Tag: Via Verde (ca. 45 Velo-km)
Heute fahren wir mit dem Car nach Horta San Juan. Angekommen steigen wir auf’s Velo um und fahren auf der Via Verde bis nach Tortosa. Mittagspause unterwegs. Die Rückfahrt erfolgt wiederum im Car.
6. Tag: Wochenmarkt Vinaros (ca. 23 Velo-km)
Heute fahren wir an den Wochenmarkt in Vinaros und geniessen das bunte Treiben entlang der Strandpromenade. Mit dem Velo fahren wir nach Peniscola zurück.
7. Tag: Ausflug ins Landesinnere (ca. 45 Velo-km)
Nach dem Frühstück steht eine Tour mit dem Velo direkt ins Landesinnere auf dem Programm. Durch eine wunderschöne Landschaft erreichen wir das Kloster Fuente de la Salud, wo wir unser Mittagessen einnehmen. Nach dem Essen fahren wir zurück nach Peniscola.
8. Tag: Peniscola – Langendorf
Nach abwechslungsreichen Tagen an der Orangenküste verlassen wir Spanien und fahren durch Südfrankreich zurück in die Schweiz.
Anforderung:
Die Routen führen meist über Fahrradwege. Kurze Passagen über wenig befahrene Nebenstrassen sind möglich.

Neu:
Wenn Sie bei uns in Langendorf einsteigen, haben Sie neu die Möglichkeit, das Velo direkt am Anreisetag mitzubringen!

  • Fahrt im Luxuscar
  • 7 Übernachtungen im 4* Hotel Servigroup Papa Luna inkl. Halbpension (inkl. Wasser und Wein zum Abendessen)
  • Transport der Velos im modernen Veloanhänger
  • geführte Fahrradtouren gemäss Programm
  • Wochenmarkt Vinaros
  • Ausflug ins Landesinnere
  • exkl. nicht erwähnte Leistungen

13.10.2024 - 20.10.2024 | 8 Tage

4* Hotel Papa Luna

  • Doppelzimmer pro Person ohne Veloprogramm
    945 CHF
  • Einzelzimmer pro Person ohne Veloprogramm
    1125 CHF
  • Doppelzimmer pro Person
    1145 CHF
  • Einzelzimmer pro Person
    1325 CHF

Abfahrtsorte

  • z.B. Solothurn - Solothurn, Carparkplatz Niklaus-Konrad-Strasse
    0 CHF

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • E-Bike-Miete 8 Tage
    0 CHF

Fremdwährung: Euro
Nicht inbegriffen: Auftragspauschale p.P.CHF 20.– (max. CHF 40.–/Rechnung)
Neu:
Wenn Sie bei uns in Langendorf einsteigen, haben Sie neu die Möglichkeit, das Velo direkt am Anreisetag mitzubringen!

Schneider Reisen & Transporte AG | Langendorf Industriestr. 1 Telefon 032 618 11 55 | E-Mail
powered by Easytourist