Schneider-Reisebus
Reisebüro Langendorf
+41 (0) 32 618 11 55
 
von 27 CHF bis 4080 CHF
Detaillierte Suche

Sommer - Sonne - Südtirol: Velofahren und Wandern in Leifers - 5 Tage

Als PDF speichern drucken
Termin:
04.10.2021 - 08.10.2021
Preis:
ab 865 CHF pro Person

Ob nach Westen zum Kalterer See, nach Osten in die herrliche Bergwelt der Dolomiten oder nach Norden in die Landeshauptstadt Bozen mit Ihren malerischen Lauben und dem traditionsreichen Bozner Obstmarkt. Das Südtirol hat vieles für Velofahrer und Wanderer zu bieten.

1.Tag: Langendorf - Leifers
Fahrt ab Langendorf und Umgebung via Zürich - Walensee - Feldkirch - Landeck - Reschenpass ins Südtirol nach Leifers. Die mittelalterliche Stadt erwartet uns mit ihren traditionsreichen Bozner Lauben und Gassen und begeistert alle mit seiner mitteleuropäischen Architektur, dem gotischen Dom und dem Waltherplatz, umgeben von zahlreichen Bars und Restaurants. Für uns der ideale Ausgangspunkt für unsere Velotouren und Wanderungen. Hotelbezug für 4 Übernachtungen.

Programm Velofahrer:
2. Tag: Von St. Leonard/Passeiertal nach Bozen (ca. 65 Velo-km)
Heute fahren wir von St. Leonard aus der Passer entlang Richtung St. Martin und Meran. Im Stadtgebiet von Meran fahren wir durch den Elisabeth-Park zum Thermenplatz. Weiter führt uns der Weg vorbei am bekannten Meraner Pferderennplatz in Untermais, dem Apfelradweg der Etsch entlang bis nach Bozen. Ein ständiger Begleiter auf unserer heutigen Radstrecke ist der Zug, da der Radweg direkt neben dem Bahngleis verläuft. Bei einer Einkehr geniessen wir einen feinen Teller Pasta.

3. Tag: Von Bozen zum Kalterer See - Mittelberg Runde (ca. 45 Velo-km)
Die Mittelberg Rund ist eine Rundfahrt um den Gebirgskamm, der sich zwischen der Etsch und dem Kalterer See erhebt. Wir beginnen unsere gemütliche Fahrt in der Landeshauptstadt Bozen, fahren dem Radweg entlang nach Süden Richtung Auer und weiter Richtung Norden zum Kalterer See. Dieser gilt als Naturjuwel mit Biotop und Reservat für Wasservögel und Fische. Er ist der wärmste See der Alpen und der grösste natürliche Badesee Südtirols. Hier gönnen wir uns eine Auszeit und geniessen eine feien Glace, bevor es anschliessend über Kaltern, Eppan und Girlan zurück nach Bozen geht.

4. Tag: St. Jakob/Bozen - Richtung Trient (ca. 50 Velo-km)
Heute fahren wir auf dem Radweg von Leifers vorbei an Branzoll, Auer, Neumarkt und weiter bis Salurn. Hier erreichen wir die Salurner Klause, Südtirols Landesgrenze und auch die Grenze des deutschen Sprachraums. Die Piana Rotaliana, auch Königsberger Ebene genannt, ist ein extensives Weinanbaugebiet. Bei einer Rast ein einer örtlichen Kellerei dürfen wir die edlen Tropfen verkosten. Weiter geht es südwärts an Lavis vorbei, wo bereits die Türme der Stadt Trient zu sehen sind.

Programm Wanderer:

2. Tag: Wanderparadies Meran 2000
Heute wartet das sonnenverwöhnte Wandergebiet Meran 2000 auf uns. Die heutige Wanderung beginnt in Falzeben bei Hafling und führt hinauf auf den Piffinger Kopf und weiter zu den umliegenden Almhütten. Das herrliche Panorama aufdie umliegenden Gipfel ist atemberaubend. Bei einer Einkehr geniessen wir einen feinen Teller Pasta.

3. Tag: wandern zum Völser Weiher und zur Tuffalm
Die heutige Etappe startet an der Talstation der Umlaufbahn Seis-Seiseralm. Von hier aus wandern wir zum Völser Weiher, ein herrlicher Bergsee mit kristallklarem Wasser inmitten grüner Bäume gelegen. Nach einer kurzen Pause geht es weiter Richtung Tuffalm. Die urige Alm ist aufgrund der idyllischen Lage, ihrer köstlichen kulinarischen Spezialitäten und der unverwechselbaren Gastfreundschaft ein beliebtes Ziel für Wanderer. Bei einer Einkehr lassen wir uns ein schmackhaftes Mittagessen nicht entgehen.

4. Tag: Wanderung Ritterhorn
Die Gondel bringt uns heute zur Schwarzseespitze. Von hier aus wandern wir der Südtiroler Himmelstour folgend Richtung Unterhornhaus. Verschiedene Aussichtsstellen laden zum Verweilen und geniessen ein. Der gesamte Weg ist von Latschen und Zirbelkiefer gesäumt. Bei einer Einkehr wird uns ganz dem Motto Südtiroler Almgenuss ein Essen serviert.

5. Tag: Leifers - Langendorf
Aktive Tage voller unvergesslicher Eindrücke der einzigartigen Bergwelt liegen hinter uns und wir machen uns auf die Heimreise.

  • Fahrt im Luxuscar
  • 4 Übernachtungen im 3* s Hotel Rotwand inkl. Halbpension
  • Begrüssungsgetränk

Für Radfahrer:

  • 3 geführte Touren mit Radreisebegleiter
  • 1 x Pasta
  • 1 x Käseverkostung
  • 1 x Glace
  • 1 x Weindegustation mit 3 Weinen

Für Wanderer:

  • 3 x Transfer zum Ausgangspunkt der Wanderung
  • 3 geführte Wanderungen
  • 1 x Berg- und Talfahrt Rittnerhorn
  • 1 x Speckjause auf der Almhütte
  • 1 x Knödel auf der Almhütte
  • 1 x Pasta auf der Almhütte

04.10.2021 - 08.10.2021 | 5 Tage

3*s Hotel Rotwand

  • Doppelzimmer
    865 CHF
  • Einzelzimmer
    945 CHF

Abfahrtsorte

  • z.B. Solothurn - Solothurn, Carparkplatz Niklaus-Konrad-Strasse
    0 CHF

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • E-Bike-Miete 5 Tage
    145 CHF

Fremdwährung: Euro
Nicht inbegriffen: Auftragspauschale p. P. Fr. 15.- (max. Fr. 30.-/Rechnung)
Wichtig: Platzzahl Wandergruppe beschränkt!

Schneider Reisen & Transporte AG | Langendorf Industriestr. 1 Telefon 032 618 11 55 | E-Mail
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk