Schneider-Reisebus
Reisebüro Langendorf
+41 (0) 32 618 11 55
Reisebüro Grenchen
+41 (0) 32 653 84 60
 
von 0 CHF bis 3600 CHF
Detaillierte Suche

Sorrentinische Genüsse mit Panoramablick - 7 Tage

Als PDF speichern drucken
Termin:
14.10.2019 - 20.10.2019
Preis:
ab 1255 CHF pro Person

Der azurblaue Golf von Neapel, der unvergessliche Duft von Zitronengärten und pittoreske Klippenformationen – unsere Reise verbindet das Beste der Amalfiküste und der Sorrentinischen Halbinsel miteinander. Wir entdecken die Region per Boot und Bahn, schlendern durch enge Gässchen und machen uns auf die Spuren der untergegangenen Stadt Pompeji.

1. Tag: Langendorf - Montecatini Terme
Fahrt ab Langendorf und Umgebung via Luzern – Mailand und Genua in die Toskana. Hotelbezug in Montecatini Terme.

2. Tag: Montecatini Terme – Sant’Agata
Vorbei an Florenz, Rom und Neapel fahren wir weiter auf die sonnenverwöhnte Sorrentinische Halbinsel. Anschliessend besuchen wir das Nonnen-Kloster Deserto mit dem einmaligen Ausblick auf den Golf von Salerno und Neapel und geniessen auf dem Rückweg einen Cocktail. Hotelbezug für vier Übernachtungen in einem 4* Hotel mit herrlichem Blick über den Golf von Neapel.

3. Tag: Amalfiküste
Die nächsten drei Tage werden wir von einem örtlichen Reiseleiter begleitet. Heute erwartet uns eine der traumhaftesten und bizarrsten Küstenabschnitte Italiens – die Amalfiküste! Die atemberaubende Schiffrundfahrt ab Marina del Cantone führt vorbei an steil aufragenden Kalksteinklippen, herrlichen Villen und kleinen Dörfchen. In Amalfi schlendern wir durch die engen Gässchen und sehen im Dom den Kreuzgang Chostro del Paradiso. Die farbigen Häuser von Positano sind stufenartig an den steilen Hängen der Berge gebaut. Das romantische Städtchen mit seinem kleinen Hafen lädt zu einem Bummel ein.

4. Tag: Ausflug Pompeji und Sorrent
Am Fusse des Vesuvs steht eine Besichtigung der untergegangenen Stadt Pompeji mit den Thermen, Tempeln und dem Amphitheater auf dem Programm. Anschliessend bringt uns die Circumvesuviana Bahn von Pompeji nach Sorrent. Die kleine Stadt liegt wunderschön inmitten üppiger Zitronen- und Orangenhaine auf einem steil abfallenden und vom Meer unterspülten Felsen.

5. Tag: Termini
Heute wartet der äusserste Zipfel der Sorrentinischen Halbinsel, Termini, auf uns. Wir spazieren zum Gemüsegarten Peracciole und erfahren mehr über den Anbau der Produkte. Bei einem feinen Picknick geniessen wir die grandiose Aussicht. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung, bevor wir dann den Abend auf einem typischen Agriturismo ausklingen lassen.

6. Tag: Sant’Agata – Raum Bologna
Heute heisst es bereits wieder Abschied nehmen von der Sorrentinischen Halbinsel. Wir fahren durch Umbrien und durch die Toskana in den Raum Bologna.

7. Tag: Bologna – Langendorf
Mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck verlassen wir Italien und fahren zurück in die Schweiz.

Fremdwährung: Euro

  • Fahrt im Starcar
  • 2 Zwischenübernachtungen in Mittelklasshotels inkl. Halbpension
  • 4 Übernachtungen im 4* Hotel Hermitage in Sant Agata/Sorrent inkl. Halbpension
  • 3-Gang Abendessen in einem Agriturismo inkl. 1/4 l Wein + 1/2 l Wasser (im Rahmen der HP)
  • Besichtigung eines Klostergartens
  • Cocktail
  • örtliche Reiseleitungen vom 3. – 5. Tag
  • Schifffahrt Amalfiküste
  • Eintritt Dom und Kreuzgang zum Paradies
  • Eintritt Pompeji
  • Bahnfahrt mit der Circumvesuviana
  • Besichtigung Gemüsegarten inkl. Picknick
  • exkl. nicht erwähnte Eintritte

14.10.2019 - 20.10.2019 | 7 Tage

4* Hotel Hermitage in Sant Agata/Sorrent

  • Preis pro Person
    1255 CHF

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Einzelzimmerzuschlag
    185 CHF

Nicht inbegriffen: Auftragspauschale p. P. Fr. 15.- (max. Fr. 30.-/Dossier)

Diese Reise findet definitiv statt!

Schneider Reisen & Transporte AG | Langendorf Industriestr. 1 Telefon 032 618 11 55 | Grenchen Centralstr. 2 Telefon 032 653 84 60 | E-Mail
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk