Schneider-Reisebus
Reisebüro Langendorf
+41 (0) 32 618 11 55
 
von 24 CHF bis 3890 CHF
Detaillierte Suche

Sternradtour mit Meerblick in Istrien - 6 Tage

Als PDF speichern drucken
Termin:
04.10.2020 - 09.10.2020
Preis:
ab 895 CHF pro Person

Erkunden Sie mit uns das traumhaft schöne Istrien, lassen Sie sich die frische Meeresluft um die Nase wehen, verwöhnen Sie Ihren Gaumen mit örtlichen Köstlichkeiten und geniessen Sie die abwechslungsreiche Landschaft Istriens. Natürlich kommt dabei auch das Velofahren nicht zu kurz!

1. Tag: Langendorf - Novigrad
Fahrt ab Langendorf und Umgebung via Luzern - Mailand - Verona - Venedig nach Novigrad. Hotelbezug für fünf Übernachtungen.
2. Tag: Novigrad - Lanterna - Červar Porat - Vrbanovica - Fluss Mirna - Novigrad (ca. 55 Velo-km)
Auf unserer ersten Etappe von Novigrad aus zum Fischerort Santa Marina entlang des Tals von Tar (Tarska Vala) und der Halbinsel Lanterna können wir Fischer beim Verkaufen des frisch gefangenen Fischs oder beim Knüpfen von Fischernetzen beobachten. Weiter geht es zum Sommerreiseziel Červar Porat, wo wir den frischen Duft des Meeres geniessen, bevor wir via Vrbanovica weiterfahren und stromaufwärts des Flusses Mirna nach Stancija Spin kommen. Wir werden mit Käse und Olivenöl verwöhnt und bestaunen das typische istrische Rind. Durch das Tarska Vala fahren wir zurück nach Novigrad.
3. Tag: Rovinj - Pula (ca. 43 Velo-km)
Mit dem Car fahren wir nach Rovinj, von wo aus wir unsere heutige Tour beginnen. Auf dem Rad erkunden wir die Stadt, die auch "Klein-Venedig“ genannt wird und fahren der Küste entlang und mit Blick zum Nationalpark Brijuni nach Pula. Vor dem Amphitheater werden wir zu einem Snack empfangen. Anschliessend geht es mit dem Car zurück zum Hotel.
4. Tag: Portoroz & Koper
Heute entdecken wir die von typisch istrischen Hügeln mit Olivenhainen umgebenen slowenischen Küstenstädtchen Portoroz und Koper. Nutzen Sie die freie Zeit und schlendern Sie entlang der Uferpromenaden oder geniessen Sie ein leckeres Glas regionalen Wein mit Aussicht auf das Meer.
5. Tag: Novigrad - Tar - Vižinada - Rakotule - Tićan - Vabriga - Novigrad (ca. 60 Velo-km)
Wir starten direkt vor dem Hotel und radeln via Antenal und dem Tal von Tar nach Kastelir, wo wir eine Wildschweinzüchterei besichtigen. Weiter geht es durch Weingärten und Olilvenhaine nach Vižinada. Während der Rast lassen wir uns bei einer Weindegustation verwöhnen. Unser Weg führt uns auf die bekannteste Radstrecke Istriens - die Parenzana. Bei einem Zwischenhalt in Rakotule haben wir die Gelegenheit einheimische Tiere zu beobachten und fahren auf einer asphaltierten Strasse weiter nach Tićan zu den bekannten Steindenkmälern. Via Gedici und Vabriga radeln wir zurück zum Hotel.
6. Tag: Novigrad - Langendorf
Leider heisst es bereits "Zbogom Hrvatsko“. Mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck treten wir die Heimreise via Italien an.

  • Fahrt im Luxuscar
  • 5 Übernachtungen im 4* Hotel Aminess Maestral inkl. Halbpension
  • Transport der Velos im modernen Veloanhänger
  • geführte Fahrradtouren mit örtlicher Reiseleitung
  • Verkostung von Olivenöl und Käse
  • Snack am 3. Tag
  • Besichtigung Wildschweinzüchterei
  • Weindegustation
  • exkl. nicht erwähnte Leistungen

04.10.2020 - 09.10.2020 | 6 Tage

4* Aminess Hotel Maestral

  • Doppelzimmer pro Person
    895 CHF
  • Einzelzimmer pro Person
    960 CHF
  • Doppelzimmer pro Person inkl. Mietvelo
    1050 CHF
  • Einzelzimmer pro Person inkl. Mietvelo
    1115 CHF

Abfahrtsorte

  • z.B. Egerkingen - Egerkingen, Bushaltestelle Bielgraben
    0 CHF

Fremdwährungen: Euro, Kuna (vor Ort wechselbar)
Nicht inbegriffen: Auftragspauschale p.P. Fr. 15.- (max. Fr. 30.-/Rechnung)
Anforderung:
Die Touren verlaufen auf gut ausgebauten Radwegen. Einzelne Etappen führen über Gelände mit kleinen Steigungen.

Schneider Reisen & Transporte AG | Langendorf Industriestr. 1 Telefon 032 618 11 55 | E-Mail
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk