Schneider-Reisebus
Reisebüro Langendorf
+41 (0) 32 618 11 55
 
von 25 CHF bis 1240 CHF
Detaillierte Suche

Sternschnuppenmarkt Wiesbaden & Lichterglanz in Mainz - 2 Tage

Als PDF speichern drucken
Termin:
03.12.2022 - 04.12.2022
Preis:
ab 215 CHF pro Person

Wiesbaden verwandelt sich dank dem Sternschnuppenmarkt und dem festlich erleuchteten Kurhaus wieder in einen echten Weihnachtstraum. Vor der historischen Kulisse des 1000jährigen Martinsdoms erstrahlt der Mainzer Weihnachtsmarkt mit rund hundert festlich geschmückten Ständen. Für Vorweihnachtsstimmung ist also gesorgt.

1. Tag: Langendorf - Wiesbaden
05.30 Uhr Fahrt ab Langendorf und Umgebung via Basel - Freiburg i. B. - Karlsruhe nach Wiesbaden. Hotelbezug. Auf dem Sternschnuppenmarkt duftet es in der klaren Winterluft nach Mandeln, Glühwein und weiteren leckeren Köstlichkeiten. Die aussergewöhnliche Beleuchtung durch die "Lilien" führt die Besucherinnen und Besucher an den vielen Kunsthandwerker-Ständen auf dem Schlossplatz entlang. Zudem geht es mit dem Riesenrad 45 Meter hoch hinaus über die Stadt aus Lichtern.

2. Tag: Wiesbaden - Mainz - Langendorf
Nach dem Frühstück geht es weiter nach Mainz. Die elf Meter hohe, reich verzierte Weihnachtspyramide verzückt direkt am Höfchen, dem Hauptzugang zum Markt. Nur ein paar Schritte weiter beeindrucken die handgeschnitzten, lebensgrossen Krippenfiguren vor der Gotthardkapelle des Domes St. Martin. Ein Besuch lohnt sich, bevor es anschliessend wieder nach Hause geht.

  • Fahrt im Luxuscar
  • 1 Übernachtungen im 4* Star-Apart Hansa Hotel in Wiesbaden inkl. Frühstücksbuffet

03.12.2022 - 04.12.2022 | 2 Tage

4* Star-Apart Hansa Hotel

  • Doppelzimmer
    215 CHF
  • Einzelzimmer
    255 CHF

Abfahrtsorte

  • z.B. Langendorf - Taxi-Dienst
    0 CHF

Fremdwährung: Euro
Nicht inbegriffen: Auftragspauschale p.P. Fr. 15.- (max. Fr. 30.-/Dossier)

Schneider Reisen & Transporte AG | Langendorf Industriestr. 1 Telefon 032 618 11 55 | E-Mail
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk