Schneider-Reisebus
Reisebüro Langendorf
+41 (0) 32 618 11 55
 
von 24 CHF bis 3890 CHF
Detaillierte Suche

Traumreise Nordkap und Lofoten - 16 Tage

Als PDF speichern drucken
Termin:
10.07.2020 - 25.07.2020
Preis:
ab 3885 CHF pro Person

Kopenhagen - Stockholm - Helsinki - Oslo

Nordkap: der nördlichste Punkt Europas. Im "Abenteuerland“ im Norden hat die Nacht von April bis September frei. Nur das tiefgrüne nördliche Eismeer mit seinen enormen Eisschollen liegt dann noch zwischen Ihnen und dem nördlichsten Punkt unserer Erde. Und trotzdem frieren Sie während der Zeit der Mitternachtssonne dank des warmen, belebenden Golfstromes nicht. Auf der hochinteressanten Nordkapreise begegnen Sie Schweden mit seiner herrlichen und unberührten Natur, Finnland mit seinen tausend Seen und Norwegen mit seinen wilden Gebirgen, den engen Fjorden, den lieblichen Küstenstreifen und den flachen Ackerlandschaften.

1. Tag: Langendorf - Hamburg
Fahrt ab Langendorf und Umgebung via Basel - Karls-ruhe - Frankfurt und Kassel nach Hamburg. Hotelbezug.

2. Tag: Hamburg - Raum Kopenhagen
Heute setzen wir die Reise Richtung Puttgarden fort. Fährüberfahrt nach Dänemark, Ausschiffung in Rødby und Weiterfahrt nach Kopenhagen. Nicht nur die kleine Meerjungfrau lockt mit ihrem Charme, auch die wohltuend heimelige Atmosphäre der farbenfroh gestalteten Häuschen und Geschäfte begeistert. Während einer Stadtführung lernen wir das "Wonderful Copenhagen“ kennen. Eintreffen der Fluggäste in Kopenhagen (je nach Flugzeiten entfällt die Stadtrundfahrt). Hotelbezug im Raum Kopenhagen.

3. Tag: Kopenhagen - Stockholm
Wir verlassen Kopenhagen und Dänemark über die Øresund-Brücke nach Schweden. Durch die Provinz Småland, Schwedens südlichste Wildnis, kommen wir auf dem Weg nach Norden zum tiefblauen Vätternsee. Nach einem Halt in Gränna, der Stadt mit den hübschen Holzhäusern, besuchen wir in Linköping das Freilichtmuseum Gamla Linköping. Weiterfahrt nach Stockholm und Hotelbezug im Zentrum.

4. Tag: Stockholm (Einschiffung)
Mit einem Stadtführer erkunden wir Stockholm. Wir bewundern die schwedische Hauptstadt mit ihren vielen Sehenswürdigkeiten, wie z.B. dem Stadthaus mit dem goldenen Saal, dem Schloss oder dem imposanten Dom. Natürlich darf auch eine Besichtigung des bekannten Vasa-Museums nicht fehlen. Am Nachmittag Einschiffung und Kabinenbezug für die Überfahrt nach Helsinki. Ein Höhepunkt der Reise ist die Fahrt durch die Schären vor Stockholm.

5. Tag: Helsinki - Kuopio
Am Morgen erreichen wir die Hauptstadt Finnlands, Helsinki. Bei einer geführten Sightseeing-Tour sehen wir u.a. die majestätische Domkirche, den Senatsplatz, das massive Parlamentsgebäude und die Felsenkirche. Wir verlassen Helsinki über den bekannten Wintersportort Lahti und kommen durch die finnische Seenplatte via Mikkeli und Varkaus nach Kuopio. Die lebendige Stadt - wunderschön am Wasser gelegen - lädt zu einem Spaziergang ein. Hotelbezug im Zentrum.

6. Tag: Kuopio - Rovaniemi
Heute erwartet uns typisch finnische Landschaft mit viel Wald und Wasser in Kajaani. Wir besuchen die wunderschöne, komplett aus Holz errichtete Kirche. Ausserdem wurde hier früher viel Holzteer hergestellt. Bald erreichen wir Finnisch Lappland. Wussten Sie, dass der Weihnachtsmann hier lebt? Beim Besuch am Polarkreis - am Wendekreis der Mitternachtssonne - haben wir die Möglichkeit, ihn zu treffen. Hotelbezug in Rovaniemi.

7. Tag: Rovaniemi - Hammerfest
Durch die Weiten Finnisch Lapplands gelangen wir via Sodankylä, wo die älteste Holzkirche Finnlands steht, an das heilige Gewässer der Lappen, den Inarisee. In Karigasniemi überqueren wir die finnisch--norwegische Grenze und erreichen bald Karasjok, welches neben Kautokeino das Zentrum der norwegischen Samen ist. Hier befindet sich der Sitz des autonomen Parlaments der Samen. Entlang des Porsangerfjords und vorbei an Lakselv fahren wir nach Hammerfest, der nördlichsten Stadt der Welt. Hotelbezug.

8. Tag: Hammerfest - Nordkap - Honningsvåg
Frühmorgens verlassen wir Hammerfest mit einem Schiff der Hurtigruten. An Bord lassen wir das Meer und die Fjorde an uns vorbeiziehen und geniessen das Frühstück. Gegen Mittag Ankunft auf der Nordkapinsel. Hotelbezug in Honningsvåg. Nachmittag zur freien Verfügung. Ein unvergessliches Highlight wird unser Besuch am Nordkap mit Abendessen am Kap! Wenn Wolken das Meer überziehen und die Mitternachtssonne ihren tiefsten Stand erreicht hat, gibt es kaum einen eindrucksvolleren Ort auf Erden. Weiter gegen Norden können Sie auf dem europäischen Festland nicht gelangen und einmalig ist der Blick auf das Eismeer. Rückkehr nach Mitternacht.

9. Tag: Honningsvåg - Alta - Tromsø
Wir verlassen die Nordkapinsel durch den Nordkaptunnel. Unsere Reise führt durch grandiose Fjell-Landschaften, Fjorde, malerische Küstenorte und entlang der Altfjorde durch das Gebirge ans Meer. Nach zwei kurzen Fährüberfahrten machen wir uns auf den Weg ins "Paris des Nordens“, nach Trom-sø, mit der einzigartigen Eismeerkathedrale und dem unterirdischen Tunnelsystem. Hotelbezug.

10. Tag: Tromsø - Lofast - Henningsvær
Unsere Reise führt weiter durch die atemberaubende Natur der nordnorwegischen Küste. Ein weiteres Highlight unserer Reise ist die neue Strassenverbindung auf die Lofoten. Auf der Lofast wechseln sich Brücken, Unterseetunnel und malerische Landschaften ab. Gegen Abend erreichen wir Henningsvær - das Venedig der Lofoten. Hotelbezug in einem für die Lofoten typischen Hotel. Lassen Sie sich überraschen!

11. Tag: Henningsvær bzw. Svolvær - Bodø
Die Lofoten sind bekannt für Berge, die aus dem Meer herauswachsen, milde Temperaturen, Stockfisch und Rorbuar, die Hütten der Lofotenfischer. Über Å i Lofot gelangen wir nach Moskenes. Hier setzen wir mit der Fähre nach Bodø über. Bodø ist die Stadt der Seeadler, welche entlang der fischreichen Gewässer ausserhalb der Stadt ihre Brutgebiete haben. Hotelbezug.

12. Tag: Bodø - 3 Fähren - Sandnessjøen
Während der nächsten zwei Tage erleben wir weitere Höhepunkte unserer Reise. Der Kystriks veien gehört zu den schönsten Panoramastrassen der Welt und wird auch "Traumstrasse in die Mitternachtssonne“ genannt. Sie führt unmittelbar an der Küste entlang
und bietet, mit insgesamt sechs Fährüberfahrten in zwei Tagen, willkommene Abwechslung.

13. Tag: Sandnessjøen - 3 Fähren - Trondheim
Mit Blick auf die Bergkette der sieben Schwestern verlassen wir Sandnessjøen und fahren durch eindrückliche Landschaften Richtung Brønnøysund. In der Mitte des Berges Torghatten befindet sich ein etwa 35 m hohes und rund 160 m langes Loch, welches einen spektakulären Anblick bietet. Hotelbezug in Trondheim.

14. Tag: Trondheim - Oslo
Heute führt unser Weg über das Dovrefjell-Hochplateau und durch das beeindruckende Gudbrandsdal nach Lillehammer. In der ehemaligen Olympiastadt unternehmen wir einen Bummel durch die Fussgängerzone und geniessen von der Sprungschanze den schönen Ausblick auf den Mjøsa-See. Weiter fahren wir dem Mjøsa-See entlang via Hamar und Minnesund nach Oslo, Norwegens Hauptstadt. Hotelbezug im Zentrum.

15. Tag: Oslo (Einschiffung) - Kiel
Oslo liegt wunderschön am ruhigen Oslofjord. Im Rahmen einer Stadtführung sehen wir u.a. das Rathaus, den Vigelandpark und das königliche Schloss. Am frühen Nachmittag Einschiffung und Kabinenbezug. Geniessen Sie die Fahrt durch den Oslofjord und den Aufenthalt an Bord des luxuriösen Fährschiffes. Rückflug der Fluggäste.

16. Tag: Kiel - Langendorf
Nach Ankunft in Kiel treten wir mit vielen tollen Erlebnissen im Gepäck die Heimreise in die Schweiz an.

  • Fahrt im Starcar mit streckenkundigem Chauffeur
  • bei Flugvariante Linienflug Zürich - Kopen-hagen und Oslo - Zürich in Economy Class -inkl. Hoteltransfers
  • 13 Übernachtungen in guten Mittelklass-hotels inkl. Halbpension
  • zentrale Hotels in Stockholm und Oslo
  • 2 Fährüberfahrten in Doppelkabinen innen inkl. Halbpension
  • Fährüberfahrten gemäss Programm
  • Besichtigungen gemäss Programm
  • Stadtführungen in Kopenhagen, Stockholm, Helsinki und Oslo
  • Eintritt Vasa-Museum
  • Eintritt Nordkaphalle inkl. Abendessen (im Rahmen der HP)
  • Fähre Hurtigrute Hammerfest - Honningsvag mit Frühstück an Bord
  • exkl. nicht erwähnte Leistungen

10.07.2020 - 25.07.2020 | 16 Tage

Mittelklasse Hotel

  • Doppelzimmer mit Doppelkabine innen
    3885 CHF
  • Doppelzimmer mit Doppelkabine aussen
    3950 CHF
  • Einzelzimmer mit Einzelkabine innen
    4860 CHF
  • Einzelzimmer mit Einzelkabine aussen
    4955 CHF

Abfahrtsorte

  • z.B. Biberist - Biberist, Bleichenmatt
    0 CHF

Fremdwährungen: Euro, Schwedische Kronen, Norwegische Kronen, Dänische Kronen (Bitte beachten Sie, dass in Schweden vorwiegend bargeldlos bezahlt wird!)

Tipp: Von Vorteil für Einzelreisende ist es, wenn sie sich für die Kabinen zusammenschliessen!
Nicht inbegriffen: Auftragspauschale p.P. Fr. 15.- (max. Fr. 30.-/Rechnung)
Änderungen vorbehalten.

Schneider Reisen & Transporte AG | Langendorf Industriestr. 1 Telefon 032 618 11 55 | E-Mail
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk