Schneider-Reisebus
Reisebüro Langendorf
+41 (0) 32 618 11 55
 
von 24 CHF bis 4080 CHF
Detaillierte Suche

Veloreise durch den idyllischen Spreewald - 7 Tage

Als PDF speichern drucken
Termin:
28.08.2022 - 03.09.2022
Preis:
ab 1110 CHF pro Person

Lernen Sie auf dem Fahrrad den idyllischen Spreewald mit seiner wunderschönen Natur kennen. Unsere Fahrradreise führt Sie durch duftende Laubwälder und vorbei an vielfältigen Seelandschaften.

1. Tag: Langendorf - Cottbus
Fahrt ab Langendorf und Umgebung via Basel - Freiburg i.B. - Heidelberg - Nürnberg - Chemnitz und Dresden nach Cottbus. Hotelbezug für sechs Übernachtungen.
2. Tag: Rund um Cottbus (ca. 50 Velo-km)
Die erste Etappe beginnt in Cottbus und führt zuerst zu einem Meisterwerk deutscher Gartenkunst, dem Fürst-Pückler-Park Branitz. Bei einer Parkführung lernen wir die in Europa einmalig angelegten Pyramiden kennen. Auf dem weiteren Weg gelangen wir zu einem gigantischen Tagebau und zur Peitzer Teichlandschaft, dem grössten zusammenhängenden Teichgebiet Deutschlands.
3. Tag: Burger Spreewaldtour (ca. 50 Velo-km)
Unsere heutige Tour führt uns in den Burger Spreewald. Unterwegs besuchen wir das Heimatmuseum im Storchendorf Dissen. Nach dem Halt in einem original Spreewälder Gasthaus unternehmen wir eine Kahnfahrt, auf der wir die einzigartige Naturlandschaft bestaunen. Über die Dörfer geht es mit dem Fahrrad zurück nach Cottbus.
4. Tag: Stauseetour (ca. 60 Velo-km)
Heute führt uns die Radtour entlang des malerischen und romantischen Spreeradweges bis zur Kutzeburger Mühle und weiter bis zum Stausee. Unterwegs geniessen wir herrliche Ausblicke und die Ruhe inmitten schattenspendender Bäume. Mittagsrast machen wir am Bagenzer Strand mit Möglichkeit auf eine kleine Erfrischung im kühlen Nass.
5. Tag: Spreewald pur (ca. 55 Velo-km)
Die vorletzte Etappe führt ins Lagunendorf Lehde, wo wir das Freilandmuseum besuchen. Nach der Mittagspause im Spreewaldhafen in Lübbenau radeln wir weiter nach Schlepzig. Lernen Sie den weniger besuchten Unterspreewald kennen. Ein unwäldliches, fast unberührtes Naturschutzgebiet wartet auf uns. In Schlepzig haben Sie die Gelegenheit, typische Spreewald-Produkte als Andenken oder Mitbringsel zu kaufen, bevor uns der Car zurück nach Cottbus bringt.
6. Tag: Lausitzer Seenland (ca. 55 Velo-km)
Nach Ankunft des Cars in Grossräschen geniessen wir die Fahrt durch Wüstensand und das Badeparadies rund um die vielen Seen im Seenland. Weit ab vom Strassenlärm entdecken wir die Entwicklung dieser einzigartigen Landschaft. Der Car bringt uns am Abend wieder zurück nach Cottbus.
7. Tag: Cottbus - Langendorf
Nach vielen abwechslungsreichen Fahrradtouren verlassen wir die Region Spreewald und das Lausitzer Seenland und fahren gemütlich zurück in die Schweiz.
Anforderung:
Die Routen führen über flache Strecken auf sehr gut ausgebauten, meist asphaltierten Strassen.

  • Fahrt im Luxuscar
  • Transport der Velos im modernen Veloanhänger
  • 6 Übernachtungen im 3* Spree-Waldhotel Cottbus S inkl. Halbpension
  • geführte Fahrradtouren
  • 2-stündige Kahnfahrt
  • Führung durch den Fürst-Pückler-Park Branitz
  • Stadtführung Cottbus
  • Eintritt Heimatmuseum Dissen
  • Eintritt Freilandmuseum Lehde
  • exkl. nicht erwähnte Leistungen

28.08.2022 - 03.09.2022 | 7 Tage

3* Spree-Waldhotel Cottbus

  • Doppelzimmer pro Person
    1110 CHF
  • Einzelzimmer pro Person
    1250 CHF

Abfahrtsorte

  • z.B. Oberbipp - Oberbipp, Eintracht
    0 CHF

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • E-Bike-Miete vor Ort
    165 CHF

Fremdwährung: Euro
Nicht inbegriffen: Auftragspauschale p.P. Fr. 20.- (max. Fr. 40.-/Rechnung)

Schneider Reisen & Transporte AG | Langendorf Industriestr. 1 Telefon 032 618 11 55 | E-Mail
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk